» » Basteln mit PET Flaschen: Blumenvase

Basteln mit PET Flaschen: Blumenvase

Birgit UPCYCLING

Jede Frau freut sich über Blumen – so sagt man. Blöd nur wenn zum Hausrat keine Vase gehört. Ja, so etwas kommt vor. Nach einem halben Jahr in der eigenen Wohnung habe ich diese Erfahrung gemacht.

Von einer lieben Freundin bekam ich zum Geburtstag einen Blumenstrauß, Vase hatte ich aber keine. Also wurde vorerst einfach ein Wasserkrug zweckentfremdet.

Fast ein Jahr später hatte ich immer noch keine Blumenvase, es wurde also einmal an der Zeit, das zu ändern. Nachdem man schnell einmal eine PET Flasche zu Hause hat, habe ich daraus eine gebastelt.

Material für eine Vase

  • eine PET Flasche
  • Schere / Cutter
  • Acrylfarbe und Pinsel oder Sprühfarbe
  • Abdeckband
  • Band, Kordel oder Schnur
  • Sprühkleber oder doppelseitiges Klebeband

PET Flasche Vase_1

 

So könnt ihr eine Vase selber basteln

  1.  PET-Flasche säubern und Etikett entfernen.

  2. TIPP: Etiketten können oft ziemlich fest kleben und lästige Rückstände hinterlassen.
    In hartnäckigen Fällen helfen warmes Wasser und Spülmittel, Zitronensaft,
    Orangenreiniger oder Reinigungsbenzin.


  3. Verschluss abschneiden.
    Damit ein schöner Strauß in eure künftige Blumenvase passt, müsst ihr zunächst die Öffnung vergrößern. Nehmt eine Schere oder einen Cutter und entfernt ein Stück des Flaschenhalses. Ihr habt jetzt die Grundform eurer Blumenvase.
  4. PET Flasche Vase_2

  5.  Die Vase dekorieren.
    Mit Acryl- oder Sprühfarbe in einem oder mehreren Farbtönen könnt ihr der Blumenvase noch eine schöne Optik verpassen. Pinsel und Acrylfarbe geben der Vase etwas Struktur. Für eine glatte, ebenmäßige Oberfläche ist Sprühfarbe die bessere Wahl. Beide Methoden erfordern mehrere Schichten. Lasst sie gut durchtrocknen bevor ihr erneut darüber geht.

Eine andere Möglichkeit ist natürlich auch mit einer farbigen Plastikflasche zu arbeiten.

Mit etwas Abdeckband lasen sich noch Streifen oder Muster abkleben, die ihr in einer anderen Farbe besprühen könnt.

PET Flasche Vase_3

Ein Stück Band, Garn, Kordel oder Wolle wertet die Vase zusätzlich auf. Klebt es einfach an der gewünschten Stelle fest. Dafür könnt ihr Sprühkleber oder doppelseitiges Klebeband verwenden.

Et Voilà – nun können die Blumen kommen!

Basteln mit Pet falsche

 

Ihr seht, auch aus einer gewöhnlichen Plastikflasche kann mit ein bisschen Kreativität ein schöner, dekorativer und nützlicher Gegenstand gezaubert werden. Außerdem haben sie den Vorteil gegenüber Glasvasen nicht zerbrechlich zu sein. Und zu guter Letzt ist das Basteln mit Pet Flaschen eine kostengünstig Alternative.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Brief
IMMER TOPAKTUELL
INFORMIERT!
Mit meinem Newsletter wirst du immer über
alle Neuigkeiten auf dem Blog unterrichtet!
Mit meinem Newsletter wirst du immer topaktuell informiert!

Hinterlasse ein Kommentar

Be the First to Comment!

Notify of
avatar
wpDiscuz